Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Scheppach und Burgau (Plattenweg hinter Rastanlage)

Im Rahmen des Neubaus der Rastanlage „Burgauer See“ werden auch neue Regenrückhaltebecken im rückwärtigen Bereich dieser Anlage neu gebaut.

Auf Grund der beengten Platzverhältnisse für den Neubau dieser Becken und der unmittelbaren Lage zu der parallel verlaufenden Gemeindeverbindungsstraße ist es aus Gründen der Sicherheit erforderlich die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Scheppach und Burgau für die Dauer der Arbeiten zu sperren.

Die Sperrung der Straße zwischen Scheppach und Burgau, ist für den Zeitraum von Montag, 17.08.2015 bis einschließlich Dienstag, 22.09.2015 geplant. Eine Zufahrt zum See ist von Norden kommend über Burgau jederzeit möglich.

Für die auftretenden Behinderungen bitten wir die Verkehrsteilnehmer und unmittelbar betroffenen Anwohner um Verständnis.

Für Rückfragen steht Ihnen der technische Geschäftsführer der PANSUEVIA GmbH & Co. KG, Herr Gianluca Beraldo unter 08221/20771-70 zur Verfügung.