Schilder sollen bei der Orientierung helfen

An den PWC-Anlagen an der A8 zwischen Ulm und Augsburg-West gibt es neue Orientierungstafeln. Mit deren Hilfe können sich die Autofahrer orientieren und beispielsweise im Notfall den Rettungskräften oder in einer Pannensituation dem Abschleppdienst den Standort durchgeben.

Außerdem wird auf den Schildern nochmals auf das Thema Rettungsgasse aufmerksam gemacht. Wie diese gebildet wird, ist auf den Schildern abgebildet, da nach wie vor oft keine Durchfahrt für Polizei, Rettungsdienst oder Autobahnmeisterei möglich ist.

Wir hoffen, die Schilder sind hilfreich für den einen oder anderen Autobahnnutzer.